Der Partner für alle Fragen der Haustechnik ,direkt in Ihrer Nähe !
Thema: Umweltschutz
Unser Teil
Teil 1
 Müllbeseitigung
Aktiver Umweltschutz besteht heute aus vielen Teilen, von der
Müllvermeidung, über Energieeinsparung .
Wir als Firma sind im Müllbereich der Interseroh angeschlossen
Das heißt wir sammeln Papier, Pappe, Styropor, Folie und Holzabfälle
      getrennt in Sammelbehältern , diese werden dann regelmäßig geleert.
Das gleiche gilt für Bauschutt und Metallabfälle, und Restkabel !
Für Sie als Kunde heißt das, wir nehmen unseren Müll mit und übernehmen die komplette
ordnungsgemäße Entsorgung der alten Materialen .
Das schont die Umwelt und führt Wertstoffe einem ordnungsgemäßen
Recycling zu !
Teil 2
Müllvermeidung
Teil 3
Energieeinsparung
Bei der Energieeinsparung unterscheiden wir 2 Arten.
Erstens die Vermeidung von Energieverbrauch ,
zweitens der sinnvolle und sparsame Einsatz der vorhanden Energieträger
Ein Konzept für uns ist der  BHKW Einsatz
Wir erzeugen unseren Strom selber und nutzen dabei die Wärme, und kommen so auf einen Wirkungsgrad
von ca. 90% ! Ein neues Kraftwerk kommt einen Wirkungsgrad von ca. 40% , und vom Atomstrom sprechen wir
besser erst gar nicht, das dieses Entsorgungsproblem noch nicht mal ansatzweise gelöst ist !
Zweitens setzten wir eine thermische Solaranlage ein, die die Warmwasserversorgung unterstütz, diese arbeitet
fast völlig emmisonsfrei, bis auf die Umwälzpumpe, die mit Strom betrieben wird.
Energetisch armotisiert sich die Anlage nach ca. 2 Jahren, danach bringt sie nur Energie,
ohne irgendwelche Immisonen !
Drittens Pflege und Wartung der technischen Anlage, gerade in diesem Bereich
lassen sich durch regelmäßige  Reinigungenund Optimierungen von Heizungs und Lüftungsanlagen
Emissionen senken und Energie einsparen !

Bei Fragen bitte klicken